Adam und Evelyn


Adam und Evelyn - Der letzte Sommer

DE · 2018 · Laufzeit 100 Minuten · FSK 0 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.2
Kritiker
9 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
16 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Andreas Goldstein, mit Florian Teichtmeister und Anne Kanis

Stell dir vor, Deutschland ist geteilt und du bist in Ungarn im Urlaub. Auf einmal fällt die Berliner Mauer und deine Welt ist nicht mehr so wie sie einmal war. Das nämlich passiert Adam und Evelyn.

Handlung von Adam und Evelyn - Der letzte Sommer
Adam und Evelyn erzählt die Geschichte einer Vertreibung aus dem Paradies. Es ist Sommer 1989: Evelyn reist mit einer Freundin nach Ungarn, Adam fährt ihr nach. Adam hat Evelyn zuvor betrogen. Als er im Urlaubsquartier eintrifft, weist Evelyn Adam ab, lässt ihn aber auch nicht gehen. Dann fällt die Mauer. „In welche Welt willst du zurück?“, fragt Evelyn und glaubt, dass nun bessere Zeiten kommen.

Hintergrund & Infos zu Adam und Evelyn - Der letzte Sommer
Im Frühjahr 1989 wird die Grenze zwischen Ost und West immer durchlässiger. Der Grund: Ungarn baut seine Grenzanlagen immer weiter zurück. Die Menschen aus dem Osten Deutschlands, die in Ungarn Urlaub machen, bleiben einfach in Ungarn und nutzen die Chance, die sich ihnen bietet. Immer mehr Menschen fliehen so über Ungarn nach Österreich bis nach Westdeutschland. (MoS)

  • Adam und Evelyn mit Florian Teichtmeister - Bild
  • Adam und Evelyn mit Florian Teichtmeister - Bild
  • Adam und Evelyn mit Lena Lauzemis, Florian Teichtmeister, Anne Kanis und Milian Zerzawy - Bild
  • Adam und Evelyn mit Lena Lauzemis und Florian Teichtmeister - Bild

Mehr Bilder (7) und Videos (1) zu Adam und Evelyn


Cast & Crew zu Adam und Evelyn

8 Kritiken & 0 Kommentare zu Adam und Evelyn