Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt


Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt / AT: Balkan Dreams: Life in the Rhythm of 9/16

DE · 2016 · Laufzeit 93 Minuten · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
2 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Gianluca Vallero

In der Dokumentation Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt begleitete Regisseur Gianluca Vallero fünf Jahre lang Mirca, seine Familie und seine Freunde durch ihr turbulentes Leben in Berlin.

Handlung von Balkan Dreams - Ein Lebe im 9/16 Takt
15 Jahre nach dem Ende des letzten Balkan-Krieges erzählen Mirca und seine Verwandten ihre Geschichte, wie sie damals flüchteten und in Berlin ein neues Zuhause fanden. Begleitet von den rhythmischen Klängen der Balkan-Musik erleben wir hautnah mit, wie sie in Berlin leben, lernen ihre Traditionen kennen und hören abenteuerliche Geschichten. Was sie auf ihrer Suche nach Glück vereint, ist die Liebe zur Kunst. (SB)


  • Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt - Bild
  • Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt - Bild
  • Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt - Bild
  • Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (1) zu Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt


Cast & Crew zu Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt

Drehbuch
Filmdetails Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt
Genre
Dokumentarfilm
Zeit
Balkankrieg
Ort
Balkan, Berlin, Deutschland
Handlung
Berliner, Einwanderer, Erzählung, Familie, Familienalltag, Familientradition, Flucht, Flüchtling, Heimat, Immigration, Musik, Neuanfang, Neubeginn, Neues Leben, Rückblick, Tradition
Stimmung
Geistreich
Verleiher
Finimondo Productions

2 Kritiken & 0 Kommentare zu Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt