Das Entschwinden


Verdwijnen / AT: Disappearance

NO/NL · 2017 · Laufzeit 92 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
2 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Boudewijn Koole, mit Rifka Lodeizen und Jakob Oftebro

Im Drama Das Entschwinden reist eine kranke Journalistin nach Norwegen, um sich dort in der verschneiten Wildnis mit ihrer Mutter zu versöhnen.

Handlung von Das Entschwinden
Roos (Rifka Lodeizen) bereist in ihrem Job als norwegische Foto-Journalistin die Welt und ist selten zu Hause. Mit ihrer entfremdeten Mutter, der gefeierten Konzertpianistin Louise (Elsie de Brauw), hat sie nur selten Kontakt. Doch eines Winters kehrt sie dennoch in die Heimat Norwegen zurück, um zu versuchen, eine Versöhnung herbeizuführen. Der Grund ist allerdings ein schmerzlicher, denn sie hat die Nachricht einer unheilbaren Krankheit im Gepäck. Während der versuchten Annäherung brechen jedoch alte Wunden wieder auf, die Roos davon abhalten, mit ihrer Mutter über ihre Situation zu sprechen, weshalb sie sich hilfesuchend an ihren Halbbruder und ihre alte Flamme wendet. (ES)

  • Das Entschwinden - Bild
  • Das Entschwinden mit Rifka Lodeizen - Bild
  • Das Entschwinden mit Rifka Lodeizen - Bild
  • Das Entschwinden - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (1) zu Das Entschwinden


1 Kritiken & 0 Kommentare zu Das Entschwinden