Die grüne Lüge


Die grüne Lüge / AT: The Green Lie; Green

AT · 2017 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
20 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Werner Boote

In seiner Dokumentation Die grüne Lüge widmet Werner Boote sich dem Trend der nachhaltigen Bio-Lebensmittel mit Öko-Siegel und den Tücken und Schwierigkeiten, die sich dahinter verbergen.

Handlung von Die grüne Lüge
Dokumentarfilmer Werner Boote, der bereits Filme wie Plastic Planet und Population Boom drehte, widmet sich in Die grüne Lüge erneut den Menschen und ihrem Konsumverhalten. Er wirft einen eingehenden Blick auf den Boom, der immer mehr Männer und Frauen dazu anhält, biologisch nachhaltige Produkte zu kaufen. Dabei untersucht er sowohl das alltägliche Leben der Konsumenten, die diesem Bio-Trend folgen, als auch die weltweiten Herausforderungen, vor die der faire Handel mit seinem Anspruch an Transparenz, Gerechtigkeit und Naturverbundenheit gestellt wird. Auch wer bei diesem Geschäft profitiert, wird nicht außen vor gelassen. (ES)

  • Die grüne Lüge - Bild
  • Die grüne Lüge - Bild
  • Die grüne Lüge - Bild
  • Die grüne Lüge - Bild

Mehr Bilder (32) und Videos (1) zu Die grüne Lüge


2 Kritiken & 3 Kommentare zu Die grüne Lüge