Intrigo: Tod eines Autors


Intrigo: Death of an Author

SE/DE/US · 2018 · Laufzeit 106 Minuten · FSK 12 · Kriminalfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.7
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
14 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Daniel Alfredson, mit Benno Fürmann und Ben Kingsley

Intrigo: Tod eines Autors, der erste Teil der Trilogie nach Büchern von Håkan Nesser, schickt Benno Fürmann auf die Spur eines toten schwedischen Schriftstellers, der in seinem Manuskript ein Geheimnis versteckt hat.

Handlung von Intrigo: Tod eines Autors
David (Benno Fürmann) wird von seinem Verleger kontaktiert: Das Manuskript des berühmten Autors Germund Rein ist in einem Verlagshaus in Schweden aufgetaucht. Da David schon die vorangegangenen Werke des Schriftstellers übersetzt hat, soll er nun auch das neuste Werk in Angriff nehmen. Doch an die Veröffentlichung dieses Buches sind eigentümliche Bedingungen geknüpft: In einem Brief verlagt der Autor, dass der Roman nicht in seiner Heimat Schweden und nicht in seiner Ursprungssprache Schwedisch erscheinen darf.


Kurz darauf erfährt David außerdem, dass Germund Rein sich offenbar das Leben genommen hat, indem er ein Gewicht an seinen Körper band und in den Atlantik sprang. Das macht den mysteriösen Brief zu seinem letzten geschriebenen Wort. Als David für seine Arbeit nach Amsterdam reist, entdeckt er zunehmend Parallelen zwischen seinem eigenen Leben und der Figur in Reins Buch. Und was hat die verschwundene Eva (Tuva Novotny) damit zu tun. Bald ist nichts mehr so, wie es scheint. (ES)

  • 90
  • 90
  • Intrigo: Tod eines Autors mit Benno Fürmann - Bild
  • Intrigo: Tod eines Autors mit Ben Kingsley - Bild
  • Intrigo: Tod eines Autors mit Benno Fürmann und Veronica Ferres - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (5) zu Intrigo: Tod eines Autors


Cast & Crew zu Intrigo: Tod eines Autors

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Intrigo: Tod eines Autors
Genre
Kriminalfilm, Drama
Zeit
2010er Jahre
Ort
Amsterdam, Atlantischer Ozean, Schweden, Stockholm
Handlung
Atlantischer Ozean, Autor, Bedingung, Brief, Buch, Ertrinken, Geheimnis, Letzter Wunsch, Literatur, Manuskript, Roman, Schriftsteller, Sprache, Suizid, Verlag, Verleger, Vermisste Person, Verschwinden, Ähnlichkeit, Übersetzer, Übersetzung
Stimmung
Ernst, Spannend
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH

5 Kritiken & 5 Kommentare zu Intrigo: Tod eines Autors