Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung


Lizzie / AT: Untitled Lizzie Borden Project

US · 2018 · Laufzeit 105 Minuten · FSK 16 · Drama, Thriller, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.7
Community
31 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Craig William Macneill, mit Kristen Stewart und Chloë Sevigny

In Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung wird die wahre Geschichte einer der bekanntesten Mordfälle in den USA, welcher sich 1892 um Lizzie Borden zutrug, erzählt.

Handlung von Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung
Das Drama über Lizzie Borden (Chloë Sevigny) erzählt die Geschichte der besagten US-Amerikanerin, die Ende des 19. Jahrhunderts des brutalen Mordes an ihrer eigenen Familie verdächtigt, aber nie verurteilt wurde. Der Mord an Lizzie Bordens Vater sowie an ihrer Stiefmutter in deren eigenem Haus gilt heute als einer der bekanntesten Mordfälle der US-amerikanischen Geschichte und ereignete sich am 4. August 1892. Zum Zeitpunkt des Mordes waren nur Lizzie Borden und das Dienstmädchen Bridget Sullivan (Kristen Stewart) zu Hause.

Hintergrund & Infos zu Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung
Seine Weltpremiere feierte der Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung im Januar 2018 auf dem Sundance Filmfestival, wo er im Wettbewerb gezeigt wurde. (ES)

  • Lizzie mit Kristen Stewart und Chloë Sevigny - Bild
  • Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung mit Kristen Stewart und Chloë Sevigny - Bild
  • Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung mit Kristen Stewart - Bild
  • Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung mit Kristen Stewart - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (1) zu Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung


Cast & Crew zu Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung
Genre
Biopic, Thriller, Kriminalfilm
Verleiher
Eurovideo

5 Kritiken & 1 Kommentare zu Lizzie Borden - Mord aus Verzweiflung