Robin Hood


Robin Hood / AT: Robin Hood: Origins

US · 2018 · Laufzeit 116 Minuten · FSK 12 · Abenteuerfilm, Actionfilm, Historienfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.9
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
Das Community-Rating wird kurz vor Kinostart angezeigt
Hol dir Filmempfehlungen!
FOLGEN
Verpasse keine News zu Robin Hood
folgen
du folgst
entfolgen

von Otto Bathurst, mit Taron Egerton und Jamie Foxx

Mit Robin Hood wird die Ursprungsgeschichte des von Taron Egerton verkörperten bekannten Helfers der Armen im Sherwood Forest neu erzählt.

Handlung von Robin Hood
Robin (Taron Egerton) kehrt als Soldat von den Kreuzzügen in Syrien zurück und findet in seiner Heimat einen Sherwood Forest voller Korruption vor. Trotzdem nimmt er nach außen hin wieder seine Rolle als Adeliger an, während er zugleich maskiert die Reichen bestiehlt, um den Armen zu geben. Während der Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) zur Jagd auf den so geschaffenen Robin Hood bläst, gehen der ein Doppelleben Führende und Verbündeten wie Little John (Jamie Foxx) und Will Scarlett (Jamie Dornan) gegen die Ungerechtigkeit im Land vor. Auf diese Weise trifft Robin Hood auch auf die schöne Maid Marian (Eve Hewson).

Hintergrund & Infos zu Robin Hood
Im Vorfeld sprachen Schauspieler wie Jack Huston, Dylan O'Brien, Jack Reynor und Nicholas Hoult für die Rolle des Robin Hood in der Neuverfilmung vor. Letztendlich ging der Part jedoch an Taron Egerton (Kingsman: The Secret Service). Überzeugt davon, dass er der Richtige für die Rolle war, nahm Regisseur Otto Bathurst sogar eine Verspätung des Drehstarts in Kauf und wartete die Dreharbeiten von Kingsman 2 - The Golden Circle ab, um Taron Egerton an Bord zu haben. In der weiblichen Hauptrolle setzte sich Eve Hewson (The Knick) gegen Konkurrentinnen wie Lucy Fry, Gaite Jansen und Gugu Mbatha-Raw durch.

Zunächst sollte Drehbuchautor Joby Harold das Skript zu Robin Hood verfassen, nachdem er schon das Drehbuch zu Guy Ritchies Film King Arthur (2017) geschrieben hatte. Er wurde später jedoch durch David James Kelly und Ben Chandler ersetzt.

Zuletzt hatte zuvor Ridley Scott 2010 die Legende von Robin Hood fürs Kino neu aufgelegt. Doch auch zuvor war der vogelfreie Räuber und Menschenfreund schon der Held zahlreicher bekannte Filme gewesen, die mal abenteuerlich (Robin Hood, König der Vagabunden, 1938), mal kinderfreundlich (Disneys Robin Hood, 1973), mal lustig (Robin Hood - Helden in Strumpfhosen, 1993) und mal dramatisch (Robin Hood - König der Diebe) ausfielen. Außerdem existieren einige Serien (wie Robin Hood und Robin of Sherwood), die die Geschichte des begabten Bogenschützen und Rächers erzählen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Robin Hood mit Taron Egerton - Bild
  • Robin Hood mit Ben Mendelsohn und Ian Peck - Bild
  • Robin Hood mit Ben Mendelsohn und Paul Anderson - Bild

Mehr Bilder (53) und Videos (8) zu Robin Hood


Cast & Crew zu Robin Hood

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Robin Hood
Genre
Abenteuerfilm, Actionfilm, Historienfilm
Zeit
Vergangenheit
Ort
England, Großbritannien, Nottingham
Handlung
Bogen, Bogenschießen, Bogenschütze, Dieb, Diebesbande, Diebstahl, Gefolge, Gesetzlosigkeit, Held, Heldentum, König, Pfeil, Pfeil und Bogen, Raub, Ritter, Robin Hood, Räuber, Räuberbande, Sheriff, Verlieben, Versteck, Wald, Überfall
Stimmung
Aufregend, Spannend
Schlagwort
Remake
Verleiher
StudioCanal
Produktionsfirma
Appian Way , Lionsgate , Safehouse Pictures , Thunder Road Pictures

8 Kritiken & 3 Kommentare zu Robin Hood