Profondo Rosso - Die Farbe des Todes


Profondo Rosso

IT · 1975 · Laufzeit 126 Minuten · FSK 18 · Thriller, Horrorfilm, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.9
Kritiker
23 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
632 Bewertungen
50 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dario Argento, mit David Hemmings und Daria Nicolodi

In dem Thriller Profondo Rosso - Die Farbe des Todes wird ein Medium getötet, das die Anwesenheit eines Mörders schon vorher spürte. 

Handlung von Profondo Rosso - Die Farbe des Todes
Eine Frau wird des Nachts brutal in Rom ermordet. Sie war ein Medium und hat am Abend zuvor an einem Kongress für Parapsychologie teilgenommen. Dort wollte sie einen Mörder auffliegen lassen, dessen Präsenz sie spüren konnte. Ihr Nachbar Marcus (David Hemmings) wird Zeuge des Mordes und glaubt, ein entscheidendes Detail beobachtet zu haben. Am Tatort war ein mysteriöses Kinderlied zu hören, das auch während weiterer Morde in Rom erklingt. Gemeinsam mit der Journalistin Gianna (Daria Nicolodi) verfolgt Marcus die Spur des Killers. Dieser scheint allerdings auch jeden Schritt seiner Jäger zu kennen. (JB)

  • 90
  • 90
  • Profondo Rosso - Die Farbe des Todes - Bild
  • Profondo Rosso - Die Farbe des Todes - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (6) zu Profondo Rosso - Die Farbe des Todes


Cast & Crew zu Profondo Rosso - Die Farbe des Todes

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Profondo Rosso - Die Farbe des Todes
Genre
Mysterythriller, Horrorfilm, Whodunit, Giallo, Thriller, Kriminalfilm
Schlagwort
Klassiker
Produktionsfirma
Rizzoli Film S.p.a. , Seda Spettacoli

2 Kritiken & 47 Kommentare zu Profondo Rosso - Die Farbe des Todes