Sleeping with Other People


Sleeping with Other People

US · 2014 · Laufzeit 105 Minuten · FSK 12 · Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
231 Bewertungen
6 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Leslye Headland, mit Jason Sudeikis und Alison Brie

In der romantischen Komödie Sleeping with Other People gehen Jason Sudeikis und Alison Brie eine platonische Beziehung ein, die dann allerdings durch Gefühle verkompliziert wird.

Handlung von Sleeping with Other People
Sleeping with Other People – mit anderen Leuten zu schlafen – ist ein Grundsatz, den manche Paare ausprobieren, um die Beziehung zu ihrem eigentlichen Partner frisch zu halten. Das Problem von Jake (Jason Sudeikis) und Lainey (Alison Brie) ist allerdings ein anderes: Sie schlafen mit anderen Menschen, ohne das ihre jeweiligen Partner davon wissen. Das nennt sich dann Fremdgehen und beendet Langzeitbeziehungen schneller, als man Ausreden für das eigene Verhalten finden kann.

Bei einer Sex-Selbsthilfegruppe, einem Treffen für notorische Fremdgänger, die sich bessern wollen, lernen Jake und Lainey sich kennen. Beziehungsweise: Eigentlich sind die beiden sich schon Jahre zuvor begegnet, denn Lainey hat an den Womanizer einst ihre Jungfräulichkeit verloren. Sie kommen ins Gespräch und verstehen sich ausgezeichnet, vor allem, wenn es darum geht, Geschichten darüber auszutauschen, wie Sex ihre vergangenen Beziehungen zerstört hat.

Kurzerhand beschließen die Seelenverwandten, einfach nur Freunde zu werden – samt Safeword, falls die sexuellen Spannungen zwischen ihnen zu groß werden. Bald verhalten sie sich tatsächlich wie ein richtiges Paar, halten jedoch weiterhin fest an dem Vorsatz fest, nicht miteinander zu schlafen. Doch langsam aufkeimende romantische Gefühle machen dieses Vorhaben so viel schwerer …

Hintergrund & Infos zu Sleeping with Other People
Sleeping with other People feierte seine Premiere im Januar 2015 auf dem Sundance Film Festival. Produziert wurde die romantische Komödie unter anderem von Will Ferrell.

Für Leslye Headland ist Sleeping with other People der zweite Spielfilm, der unter ihrer Regie entsteht und zu dem sie auch selbst das Drehbuch verfasste. Ihr Debüt gab sie 2012 mit Die Hochzeit unserer dicksten Freundin (OT: Bachelorette) mit Rebel Wilson. Auch dort hatte schon Adam Scott als Nebendarsteller mitgewirkt.

Ursprünglich war Kirsten Dunst für die Rolle der Lainey vorgesehen gewesen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Sleeping with Other People mit Jason Sudeikis - Bild
  • Sleeping with Other People mit Amanda Peet - Bild
  • Sleeping with Other People mit Alison Brie und Jason Sudeikis - Bild

Mehr Bilder (36) und Videos (12) zu Sleeping with Other People


Cast & Crew zu Sleeping with Other People

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Sleeping with Other People
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre
Handlung
Frauenheld, Fremdgehen, Liebe, Misstrauen, Platonische Liebe
Stimmung
Romantisch, Sexy, Witzig
Produktionsfirma
Gary Sanchez Productions , IM Global , Sidney Kimmel Entertainment

6 Kritiken & 5 Kommentare zu Sleeping with Other People

E4c552236e1e40bab73fbc1d7278ef0f