She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen
© DreamworksTV/Netflix
She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen

Die neue She-Ra-Serie kommt früher auf Netflix als gedacht


Es gibt gute Nachrichten für die, die sich besonders auf das She-Ra-Reboot auf Netflix freuen: Eure Wartezeit hat sich überraschend verkürzt, denn She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen wird ein paar Tage früher veröffentlicht, als bisher angegeben. Bisher war der 16.11.2018 als Termin angegeben, jetzt dürft ihr euch bereits am 13.11.2018 auf Shea-Ra vormerken. Das verrät ein neuer Trailer, den DreamworksTV zur Serie veröffentlicht hat, und der wie immer oben für euch verlinkt ist.

Bei der Ehre von Grayskull - Neue Szenen und ein Titelsong für She-Ra

Der Trailer zeigt nicht nur ein paar neue Szenen, von denen einige, wie es scheint, schon aus einem späteren Zeitpunkt der Serie stammen, sondern bietet auch eine musikalische Vorschau. Das Titellied Warriors, das voraussichtlich das Intro oder die End-Credits untermalt, wurde von der Sängerin und Youtuberin Aaliyah Rose eingesungen.

She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen folgt, wie schon die Original-Serie She-Ra: Princess of Power, der Prinzessin Andora. Die Schwester von He-Man (auch wenn noch nicht sicher ist, ob He-Man im Reboot überhaupt existiert) arbeitet als Kommandantin für die Horden des Bösen, wechselt aber schon bei einem ihrer ersten Einsätze die Seiten. Ein magisches Schwert verwandelt sie in die Kämpferin She-Ra und lässt sie so ihre eigentliche Bestimmung erkennen, die sie dazu bewegt, sich den Rebellen-Prinzessinnen anzuschließen.

Die 1. Staffel She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen von Showrunnerin Noelle Stevenson wird am 13.11.2018 auf Netflix veröffentlicht, drei Tage früher als der ursprüngliche Termin am 16.11.2018.

Was haltet ihr vom neuen Trailer zu She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen? Wie gefällt euch das Titellied?

moviepilot Team
Thunderdrome Sebastian Wienecke
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Die neue She-Ra-Serie kommt früher auf Netflix als gedacht
09e93062b86947ac9f74034546de456b