Traurige The Big Bang Theory-Stars: Kaley Cuoco zeigt Bild aus der 1. Staffel


The Big Bang Theory
© CBS/ProSieben
The Big Bang Theory

Das Ende von The Big Bang Theory rührt die langjährigen Darsteller zu nostalgischen Gedanken, die sie mit den Fans teilen. Die 12. Staffel, die letzte der Sitcom, wird gerade noch gedreht, während Stars wie Jim Parsons und Kaley Cuoco schon an ihrer Post-Big-Bang-Zeit basteln. Penny-Darstellerin Cuoco etwa wird bald Harley Quinn in einer DC-Serie sprechen. Noch aber ist sie vollkommen verhaftet in ihr TBBT-Leben. Wie sehr sie die Zeit mit der Sitcom, immerhin über ein Jahrzehnt ihres Lebens, genossen hat und vermissen wird, zeigte sie mit einem Bild aus der 1. Staffel, das sie bei Instagram postete, wie wir bei Pop Culture gesehen haben.

Kaley Cuoco hinter der Kamera am The Big Bang Theory-Set

Das Bild aus dem The Big Bang Theory-Museum führt zurück zu den frühesten Wurzeln der Serie und wurde wahrscheinlich irgendwann im Frühjahr 2007 aufgenommen, als The Big Bang Theory noch im Zusammenhang mit Theoretischer Physik gegoogelt wurde. Eine andere Zeit. Das Foto fängt die Dreharbeiten der ersten The Big Bang Theory-Episoden ein, bei denen Cuoco offenbar auch hinter der Kamera aushalf. Sie unterschreibt das nostalgische Bild mit den folgenden rührseligen Zeilen:

Zurück zur ersten Staffel The Big Bang Theory. Ich bin froh, dass sie mich nicht die ganze Staffel haben drehen lassen. Sonst wären wir nicht so weit gekommen.

Die Schauspielerin weist zudem auf eine untrügliche, modische Jahrzehnt-Requisite hin: Sie trägt in dem Schnappschuss Pelz-Stiefel, "Gold Uggs", die "damals [2007] eine große Sache waren."

Kunal Nayyar hat das The Big Bang Theory-Ende noch nicht verarbeitet

In der Ellen DeGeneres Show (via TV Line) therapierte Raj-Darsteller Kunal Nayyar seine Trennungsängste, beschrieb das Ende der Serie etwa als “bittersüß”. Die innerliche Lösung von The Big Bang Theory sei ihm noch nicht gelungen, gibt er zu.

Ich verarbeite das noch, denn das alles war so ein großer Teil meines Lebens. Es hat mit so viel gegeben. Jetzt gerade konzentriere ich mich einfach auf die Arbeit und versuche, pünktlich zu sein.

The Big Bang Theory wird seine letzte Episode im Mai 2019 senden und seinen WG-Sitcom-Zyklus damit gerade rechtzeitig zu einem guten Ende führen.

Könnt ihr euch schon eine Zeit ohne The Big Bang Theory vorstellen?

moviepilot Team
Surfer Rosa Hendrik Busch
folgen
du folgst
entfolgen
Hält sich jung mit Coming-of-Age-Filmen.
Deine Meinung zum Artikel Traurige The Big Bang Theory-Stars: Kaley Cuoco zeigt Bild aus der 1. Staffel
7557751cf1d74d00b60323761006aba4